news

Digitalisierung der Diabetes-Therapie

Während Wissenschaftler schon länger Big Data für ihre Forschungen nutzen, wird nun auch die Digitalisierung auf Patientenseite immer wichtiger. Im Diabetes-Bereich hat Roche im Juni 2017 das österreichische Startup MySugr übernommen. MySugr bietet eine App-basierte Diabetes-Rundumversorgung, um die täglichen Hürden und Probleme im Therapie-Alltag zu minimieren. Mittlerweile zählt MySugr über eine Million registrierte Nutzer.

Roche war schon bisher am Unternehmen beteiligt. Marcel Gmünder, Globaler Leiter Roche Diabetes Care sagt zu den Gründen der Übernahme: „Wir freuen uns sehr, die erfolgreiche Partnerschaft mit mySugr weiter zu vertiefen. Diese wird ein essentieller Bestandteil unseres neuen, offenen digitalen Ecosystems sein, das wir ganz auf die Bedürfnisse von Menschen mit Diabetes ausrichten.”

Nähere Infos auf www.mysugr.com/de

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Durch die Benutzung der Webseite, erteilen Sie ihre Zustimmung. Erfahren Sie mehr über Datenschutz & Cookies.